Virginia Hotel- Luxury hotel since 1985

Über uns

Mustique

Das architektonische Juwel wurde ursprünglich im Jahr 1935 mit einem Laden im Erdgeschoss und Wohnräumen im ersten Stock errichtet.
mehr

Otrobanda

Suchen Sie mehr als Ihr typisches Karibik-Reiseziel, dann sind Sie hier richtig.
mehr

Das Erlebnis

Heute ist ein großer Teil von Otrobanda wunderschön restauriert. Sobald Sie die Königin Emma Brücke überqueren,
mehr

ANDERE DINGE ZU TUN

Mustique Suites befindet sich in einer ruhigen Wohngegend, nur wenige Schritte vom Geschehen entfernt
mehr

Unternehmungsmöglichkeiten

Mustique Suites befindet sich in einer ruhigen Wohngegend, nur wenige Schritte vom Geschehen entfernt. Laufen ist der beste Weg, um die Gegend zu erkunden, wenn Sie jedoch abenteuerlustig sind, gibt es eine Bushaltestelle direkt gegenüber unserer Haustür. Nicht sicher wo anfangen? Hier sind ein paar Vorschläge, alle bequem zu Fuß erreichbar oder nur ein paar Bushaltestellen entfernt.

Für Strandliebhaber

Was die Gegend so einzigartig macht, ist die Tatsache, dass es in der Stadt viele Privatstände gibt. Die meisten einsamen Naturstrände befinden sich jedoch außerhalb der Stadt. Beides ist einen Besuch wert.

Veneto Beach (5 Minuten zu Fuß)

Veneto Beach ist ein Privatstrand, nie überfüllt und ideal zum Schwimmen, Schnorcheln, Gerätetauchen und sogar Angeln. Sie können vor Ort im Tauchladen Ausrüstung mieten und es gibt jede Menge Stühle und Schatten für alle. Essen Sie zu Mittag oder zu Abend mit Ihren Zehen im Sand in der schönen Bar und dem Restaurant direkt am Strand. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.venetocuracao.com

Sonesta Beach (20 Minuten zu Fuß oder 5 Minuten mit dem Bus

Sonesta Beach ist ein schöner einsamer Strand mit jeder Menge „Palapas“ für tropisches Ambiente und liegt im Schatten. Es gibt ein Restaurant vor Ort.

Pirate Bay (20 Minuten zu Fuß oder 5 Minuten mit dem Bus)

Pirate Bay liegt an der Piscadera Bay – wenige Kilometer westlich von Otrobanda. Es ist ein voll ausgestatteter Strand mit Duschen, Bädern, einem Tauchcenter und einem familienfreundlichen Restaurant. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.piratebaycuracao.com.

Sta. Cruz Bay (35 minutes by bus)

Take a swim or snorkel at Sta. Cruz Bay. A boat trip to the Blue room Cave is an unforgettable experience. For more information, check out https://www.facebook.com/capt.goodlife.

Curaçao Beach Boulevard (20 Minuten mit dem Bus)

Curaçao Beach Boulevard vereint Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Unterhaltungseinrichtungen und Strände. An diesem Streifen gibt es immer etwas zu sehen oder zu tun. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.blvdcuracao.com.

Grote Knip/Kleine Knip (40 Minuten mit dem Bus)

Diese zwei schönen Strände befinden sich in der Nähe der Stadt Lagun und gehören zu den meist fotografierten Stränden der Insel. Beide sind frei für die Öffentlichkeit zugänglich, Einrichtungen sind jedoch nicht immer verfügbar. Wir empfehlen, jede Menge Snacks, Getränke, einen Liegestuhl und einen Sonnenschirm mitzunehmen.

Playa Jeremi (40 Minuten mit dem Bus)

Playa Jeremi ist ein kleiner abgelegener Strand ohne Einrichtungen. Wir empfehlen, jede Menge Snacks, Getränke, einen Liegestuhl und einen Sonnenschirm mitzunehmen.

Playa Lagun (30 Minuten mit dem Bus)

Playa Lagun ist ein kleiner Sandstrand an einer rechteckigen Bucht mit hohen Klippen auf beiden Seiten. An beiden Seiten der Bucht entlang der Klippen wimmelt es von unterschiedlichsten Meeresbewohnern und Korallen, was es ideal zum Schnorcheln macht. Es gibt einen Tauchladen und ein Restaurant am Strand.

Für Geschichtsinteressierte

Otrobanda ist der zweitälteste Stadtteil von Willemstad, der Hauptstadt von Curaçao. Erfahren Sie beim Besuch eines oder mehrerer Museen in der Nachbarschaft mehr über dieses UNESCO Weltkulturerbe.

Walking is the best way to explore the area, however, if you are feeling adventurous there is a bus stop located right across our front door. Not sure where to start? Here are a few suggestions all within walking distance or just a few bus stops away.

Für Geschichtsliebhaber

Das Curaçao Museum (5 Minuten zu Fuß) )

Besuchen Sie das erste (und für eine lange Zeit einzige) Museum der Insel, das sich der Ausstellung westlicher Einflüsse auf die Kultur Curaçaos, vor allem in der bildenden Kunst, widmet. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Lazarett, das 1853 von der niederländischen Armee errichtet wurde. Die Sammlung umfasst Gemälde, Radierungen, Zeichnungen, Statuen, Möbel, Glas und Textilien von nationalen sowie internationalen Künstlern. Die Snip Gallery zeigt das Cockpit des ersten Flugzeugs der KLM, das 1934 den Atlantik von den Niederlanden nach Curaçao überquerte. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.thecuracaomuseum.com.

Yotin Kortá Money Museum (20 Minuten zu Fuß)

Dieses Museum gehört und wird betrieben von der Zentralbank von Curaçao und St. Maarten und beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Münzen, die in den Niederländischen Antillen Zahlungsmittel waren, sowie eine wechselnde Ausstellung von Münzen und Banknoten aus anderen Ländern. Es gibt außerdem eine Ausstellung von Edel- und Halbedelsteinen als Dauerleihgabe eines örtlichen Sammlers. Das Museum befindet sich in Scharloo. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.moneymuseum.cw.

Museum Kurá Hulanda (15 Minuten zu Fuß)

Das Museum Kurá Hulanda ist ein anthropologisches Museum, das sich auf die vorherrschenden Kulturen von Curaçao konzentriert. Es bietet eine erstklassige Chronik des Ursprungs der Menschheit, des afrikanischen Sklavenhandels, westafrikanischer Großreiche, präkolumbianischen Goldes, mesopotamischer Artefakte und westindischer Kunst. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.kurahulanda.com/en/museumx.

Curaçao Maritime Museum (20 Minuten zu Fuß)

Das Curaçao Maritime Museum nimmt seine Besucher mit auf eine Entdeckungsreise von mehr als 500 Jahren maritimer Geschichte von Curaçao. Die Handlung wird veranschaulicht durch eine Dauerausstellung, bestehend aus Ausstellungen authentischer Seekarten, Schiffsmodelle und Navigationsausrüstung kombiniert mit audiovisuellen Techniken. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.curacaomaritime.com.

Die Fort-Kirche (15 Minuten zu Fuß)

Dieses Museum befindet sich auf der Rückseite der historischen Fort-Kirche (1769) in Fort Amsterdam (1635), in der Nähe der Uferpromenade von Punda. Es enthält eine kleine, aber elegante Sammlung von Artefakten der niederländischen protestantischen Gemeinde der Kirche, die seit 1635 aktiv ist, darunter antike silberne Kelche und ein Taufbecken aus Mahagoni. Geschichtsinteressierten wird außerdem die beeindruckende Sammlung alter Karten der Insel gefallen. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.fortchurchcuracao.com.

Andere dinge zu tun

Wenn Sie auf der Suche sind nach ein bisschen Aufregung, finden Sie diese sicherlich in einem der vielen Casinos in der Gegend.

Walking is the best way to explore the area, however, if you are feeling adventurous there is a bus stop located right across our front door. Not sure where to start? Here are a few suggestions all within walking distance or just a few bus stops away.

Für Abenteuerlustige

Veneto Casino (5 Minuten zu Fuß)

Das Veneto Casino bietet über 450 Spielautomaten, Sportwetten, Bingo, Blackjack, Caribbean Stud Poker, Craps und amerikanisches Roulette.

Casino Awasa Sports & Race Book (15 Minuten zu Fuß)

Casino Awasa Sports & Race Book ist der Ort, um den Reiz des Wettens auf Ihre Lieblingsrennen oder -sportveranstaltungen zu erleben. Mit über 250 Spielautomaten, Progressive Blackjack, Progressive Caribbean Stud Poker und amerikanischem Roulette werden sie eine großartige Zeit beim Spielen Ihres Lieblingsspiel haben.

Emerald Casino (20 Minuten zu Fuß oder 5 Minuten mit dem Bus)

Versuchen Sie Ihr Glück im Emerald Casino. Automaten, Spieltische, Craps, Roulette und Blackjack sowie wöchentliche Pokerturniere.

Howard Johnson Casino (15 Minuten zu Fuß)

Das Howard Johnson Casino bietet rund 50 Spielautomaten, Blackjack und Caribbean Stud Poker.

Renaissance Casino (15 Minuten zu Fuß)

Dieses Casino bietet über 400 Automaten und 25 Spieltische.